Wir bearbeiten Ihre Anfrage schnellstmöglich und melden uns bei Ihnen!



Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt.

Gerhard Schlieker - antares Informations-Systeme GmbH

Gerhard Schlieker - Sales Director

#Ansprechpartner für GRC Management Software

#Beratung zur Auswahl Ihrer passenden BI Softwarelösung

mail contactxing contactlinkedin contact


Sie möchten zurückgerufen werden?

Wir sind für Sie da!



 

E-Mail: info@antares-is.de

Telefon: +49 7331 3076-0

Telefax: +49 7331 3076-76

 


antares Informations-Systeme GmbH

Stuttgarter Straße 99

73312 Geislingen an der Steige 


Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt.

 

 

antares RiMIS SCRM

Analysieren Sie Ihre Lieferkette.

Suchen Sie nach Optimierungspotenzialen.

Die Abhängigkeit von Lieferanten und die verstärkte Internationalisierung der Wertschöpfungskette machen die Einführung eines SCRM-Systems unverzichtbar.

Eine komplexe Risikostruktur erfordert eine kontinuierliche Überwachung der unterschiedlichen Gefahren. Wie Rohstoffengpässe, Ausfall von Produktionsstätten und die Verletzung von Standards entlang der Supply Chain.

Mithilfe unserer Supply Chain Risk Management-Lösung (antares RiMIS SCRM) werden potenzielle Risikofaktoren innerhalb einer Wertschöpfungskette aufgedeckt, kategorisiert und bewertet, um im Anschluss Steuerungsmaßnahmen abzuleiten.

SCRM Prozess

  • 1.
    Risikogrenzen
    Legen Sie Ihre Risikogrenzen fest. Was ist Innerhalb ihrer Risikotoleranz akzeptabel und was nicht? Definieren Sie Ihren Best- und Worst-Case.
  • 2.
    Identifizierung
    Die Identifizierung der Risiken bezieht sich auf die Identifizierung der Ursachen von Gefahren entlang der Supply Chain.
  • 3.
    Bewertung
    Bewertung der Eintrittswahrscheinlichkeit und des Schadensausmaßes eines Risikos.
  • 4.
    Steuerung
    Festlegung der Maßnahmen zur gezielten Risikosteuerung. Sie ordnen die Verantwortlichen zu und verteilen deren Aufgaben.
  • 5.
    Überwachung
    Überwachen Sie Ihre Risikosituation einfach und bequem. Greifen Sie dank HTML5 orts- und zeitunabhängig auf die Software zu.

Top 5 Konsequenzen bei Lieferstörungen

Produktivitäts-verlust

58%

Kundenbeschwerden

40%

Erhöhte Arbeitskosten

39%

Einnahmenverlust

38%

Mangelhafte Dienstleistung

36%

(Quelle: Business Continuity Institute, Supply Chain Resilience Report 2015, Caversham, United Kingdome, November 2015)

Die Verständigung zwischen den Parteien muss auf allen Ebenen funktionieren. Die Einbindung aller involvierten Abteilungen, wie Einkauf, Logistik, F&E, Produktion, QM sowie Finanzwesen ist wichtig, um eine gemeinsame Risikomanagement-Strategie zu entwickeln.

Wie das Ganze funktioniert?

antares-RiMIS-Risikomanagement-Prozess
Integrieren Sie in wenigen Tagen ein Risikomanagement System in Ihr Unternehmen. Unsere Softwareimplementierung veranschaulicht als Prozess in unserem Best-Practice-Bericht.

Modular erweiterbar

Risikomanagement Softwarelösung - Compliance System

COMPLIANCE MAßNAHMENPLANUNG

antares RiMIS Compliance. Stellen Sie sicher, dass unternehmensinterne Regeln eingehalten und im Hinblick auf das Agieren nach ``außen`` geltende Normen, Vorschriften und Gesetze berücksichtigt werden.

Risikomanagement Softwarelösung - Critical Incident Reporting System Solution

CRITICAL INCIDENT REPORTING SYSTEM

Meldung kritischer Ereignisse mit antares RiMIS CIRS. Verbessern Sie die Qualität Ihres Betriebsablaufs, indem Sie Fehlervermeidung und Fehlerbehebung praktizieren.

Risikomanagement Softwarelösung - IKS Intern Control System Solution

INTERNE PROZESSKONTROLLE

Behalten Sie Ihre Geschäftsprozesse im Blick mit einer softwaregestützten, internen Prozesskontrolle. Kontrollieren, dokumentieren und überwachen Sie Prozesse für einen sicheren Ablauf. antares RiMIS IKS.

antares RiMIS - Risiko- und Chancenmanagement - Risikomanagement Software

RISIKO & CHANCEN MANAGEMENT

Risiken frühzeitig erkennen, diesen wirkungsvoll entgegensteuern und Chancen für Ihr Unternehmen wahrnehmen. antares RiMIS.

Ihre Vorteile

Vorausschauend

Risiken werden nicht nur pragmatisch katalogisiert, das integrierte Frühwarnsystem versetzt Sie auch in die Lage, proaktiv Risiken entgegenzuwirken und den idealen Weg mit Hilfe des Maßnahmencontrollings zu finden.

Schnell

Die kurze Implementierungszeit und die individuelle Erweiterbarkeit fügen sich reibungslos und störungsfrei in Ihren Arbeitsablauf ein.

Benutzerfreundlich

Komplexe Prozesse sind durch die intuitive Oberflächenstruktur und durch das moderne, webbasierte Design einfach zu bedienen. Selbsterklärende Cockpitansichten und Grafiken erleichtern den täglichen Umgang und sorgen für schnelle Ergebnisse z.B. durch Drill-Down-Methodik.

Zugelassen

Entspricht § 317 Abs. 4 HGB und dem Prüfungsstandard IDW PS 340, erfüllt die BilMoG-Anforderungen und bereitet den Weg, Verstößen gegen den Sarbanes-Oxley Act vorzubeugen. Berücksichtigt die Gesichtspunkte des KonTraG, ISO 31000, IDW (E) PS 981, Coso II sowie ONR 49000 und ÖNORM S 2410 und richtet sich nach der IEC 62198.

Individuell

Optimale Anbindung an Ihre IT-Umgebung ermöglicht neben dem standardisierten Datentransfer ein individuelles Design, das sich Ihren Richtlinien und Anforderungen im Risiko- und Chancenmanagement anpasst.

Zeitsparend

Die intuitive Maskenstruktur und der E-Mail-gestützte Workflow von der Erfassung bis zum automatisch erstellten Druckbericht sorgen für einen reibungslosen und effizienten Prozess im Risikomanagement.

antares RiMIS Referenzen

Unser Versprechen

Scroll Up