Ein starkes Unternehmen hat Risiken fest im Griff

Ein starkes Unternehmen hat Risiken fest im Griff

Die BLG Logistics-Gruppe ist ein global agierendener Logistiker mit starker lokaler Basis. Zu den Kunden zählen führende deutsche Automobilhersteller ebenso wie starke Marken aus dem Handel. Das Risikomanagement innerhalb der Unternehmensgruppe ist daher von zentraler Bedeutung. Die konkreten Ziele und individuellen Anforderungen der BLG Logistics-Gruppe konnten mithilfe unserer Softwarelösung für das Chancen- & Risikomanagement antares RiMIS® erfolgreich umgesetzt werden.

Download Success Story

Auf einen Blick

Branche: Transport- & Logistikbranche
Unternehmensgröße: 16.000 Mitarbeiter
Anforderungen: Erweitertes Berichtswesen mit Risikomanagement
User: ca. 200 Anwender
Projektkategorie: antares RiMIS® Risiko- & Chancenmanagement Softwarelösung

BLG Logistics Group

Die BLG Logistics-Gruppe hat sich zu einem global agierenden Logistiker mit starker lokaler Basis entwickelt. Zu deren Kunden zählen führende deutsche Automobilhersteller ebenso wie starke Marken aus dem Handel. Mit ihren Logisitklösungen vertreten sie eine wichtige Schnittstelle für den Erfolg ihrer Kunden. Ganz gleich, wie komplex die Aufgabe ist – die Kunden suchen nach einer einfachen Lösung. Das wachsende Unternehmen bietet weltweit rund 16.000 Arbeitsplätze, mehr als die Hälfte davon in Bremen und Bremerhaven. Daraus ergibt sich eine hohe Verantwortung für die Region. Die Kompetenz ihrer Mitarbeiter ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor.

Aufgabenstellung

Das Risikomanagement innerhalb der BLG Logistics-Gruppe spielt eine bedeutende Rolle im Unternehmen. Es ist ein Instrument der Unternehmenssteuerung, um eine Bestandsgefährdung zu vermeiden und die Risikosituation transparent zu gestalten. Daher wurden bereits im Ausschreibungsverfahren konkrete Ziele der künftigen Risiko- & Chancenmanagement Softwarelösung definiert, wie u.a. die Schaffung von Transparenz über die Risikosituation, die Erfüllung der Frühwarn- und Prognosefunktion durch Szenarien und Simulationen, die Erfüllung von gesetzlichen Anforderungen und Auflagen, sowie die Unterstützung der Steuerungsfähigkeit durch das Aufzeigen und Nachverfolgen potentieller Chancen und Risiken.

Vor der Einführung der Softwarelösung wurde die Risikoinventur auf Basis von Excel durchgeführt. Nach einer intensiven Ausschreibungs- und Auswahlphase entschied sich die BLG Logistics-Gruppe für antares RiMIS®. Entscheidungsrelevante Kriterien waren hierbei das optimierte, flexible und aussagekräftige Berichtswesen, sowie die Abbildung des Komplettprozesses im Risikomanagement-Bereich, als auch der geringe Wartungsaufwand.

Lösung

Darauf aufbauend wurde die Softwarelösung mit einem individuellen Berichtswesen schnellstmöglich entwickelt und in die Geschäftsprozesse implementiert. Die Implementierung erfolgte im Rahmen der vorgegebenen Deadline. Die Produktivsetzung wurde bspw. innerhalb eines halben Jahres vollzogen. Die einfache Bedienung wird durch eine moderne und selbsterklärende Optik ermöglicht. Das konzernweite Berichtswesen kann über die Lösung in verschiedenen Formaten, wie z.B. MS Word, MS Excel, MS PowerPoint oder PDF zeitnah und automatisiert erstellt werden. Darüber hinaus wird bei BLG Logistics die Dokumentation für den Impairmenttest (Werthaltigkeitstest) unterstützt. Daten aus vor- und nachgelagerten Systemen können problemlos für die Weiterverwendung innerhalb des Risiko- und Chancenprozesses eingebunden werden (z.B. LucaNet und SAP FI).

Praktischer Nutzen

Da die BLG Logistics-Gruppe eine komplexe Unternehmensstruktur besitzt, ist es umso wichtiger eine Risikoaggregation auf allen Ebenen (Risk Owner, Risikoklasse, Gesellschaft, Segment, Bereich) zu gewährleisten. Die Übersicht diverser Risiken aus verschiedenen Logistikbereichen (See- & Landweg) ist gegeben. Mit antares RiMIS® ist erstmals eine schnelle Risikoprävention möglich, indem zukünftige Risiken z.B. aus langfristigen Verträgen erfasst und bewertet werden. Das individuelle Berichtswesen erleichtert die komplette Berichterstellung um ein Vielfaches. Ein weiterer Vorteil ist die Mehrjahresbetrachtung, worauf basierend Maßnahmen zur Unternehmenssteuerung entwickelt werden. Kurzum wurde ein integriertes Risiko und Chancenmanagementsystem zur Unterstützung unternehmerischer Entscheidungen geschaffen. Die zukünftige Erweiterungsmöglichkeit in ein einheitliches, integriertes GRC-System steht im Vordergrund. Durch das effektive Risikomanagement werden strategische und operative Chancen genutzt, um profitables Wachstum sicherzustellen.

BLG: Cockpit

antares RiMIS® kann exakt an Ihre Organisationsstruktur und Unternehmensprozesse angepasst werden. Zahlreiche Auswertungen erleichtern es, den Überblick über Chancen & Risiken, Maßnahmen, Indikatoren und Prozessabläufe zu behalten und wenn nötig auch detaillierte Informationen schnell und selbständig abzurufen.

Ihre Vorteile

Individuelles Berichtswesen

Schnelle Ergebnisse auf Knopfdruck

Standardisierter Datentransfer

Erfolgreiche Risikoprävention

Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse FMEA

Föderung der internen Revision

Das sagen unsere Kunden

„Der Schwerpunkt der Lösung liegt in der Darstellung, Bewertung & Analyse relevanter Risikodaten. Mit antares RiMIS® können wir diese wesentlich zielgerichteter und somit effizienter auswerten und steuern als früher.“

Marco Tschöpe | Leiter Konzernrisikomanagement | BLG Logistics Group

„Wir haben uns für antares RiMIS® entschieden da unsere Management-, Führungs- und Legalstrukturen abbildbar, das Berichtswesen benutzerfreundlich, flexibel & individuell anpassbar sind und uns kompetente Fachberater zur Seite stehen.“

Marco Tschöpe | Leiter Konzernrisikomanagement | BLG Logistics Group

Direkter Download

Entdecken Sie die Erfolgsgeschichten unserer Kundenprojekte. Jetzt die Success Story "Ein starkes Unternehmen hat Risiken fest im Griff" der BLG Logistics Group direkt und kostenlos als PDF herunterladen.

Download Success Story