Eine Erfolgsgeschichte seit 2002

Eine Erfolgsgeschichte seit 2002

Die Zusammenarbeit mit der Wernsing Food Family geht zurück zu dem Zeitpunkt im Jahre 2002, in welcher die Popp Feinkost GmbH (seit 1988 Wernsing Food Family-Mitglied) eine Möglichkeit suchte, ihre Daten besser zu visualisieren. Durch den Einsatz der Analysesoftware antares analyzer war erstmals eine mehrdimensionale Sicht auf Datenbestände möglich.

Download Success Story

Auf einen Blick

Branche: Lebensmittelindustrie
Unternehmensgröße: 3.100 Mitarbeiter
Anforderungen: Implementierung einer mehrdimensionalen Datenbank
User: ca. 70 Anwender
Projektkategorie: Softwarelösung zur Datenauswertung und –pflege, sowie zur Schaffung einer Planungsbasis, um Prozesse zu optimieren

Wernsing Food Family

Die Geschichte des Unternehmens Wernsing beginnt 1962 im niedersächsischen Addrup, als Heinrich Wernsing eine Produktion für Pommes Frites gründete. Damit war der Grundstein gelegt für eine Erfolgsgeschichte, in deren Verlauf aus dem kleinen Familienbetrieb ein moderner, dynamischer und verantwortungsvoll handelnder Konzern wurde.

Heute ist die Wernsing-Unternehmensgruppe mit ihren Produktionsstätten in Deutschland, den Niederlanden, Polen, Dänemark und Schweden vertreten und hat ihr Exportwesen europaweit ausgebaut. Eines aber ist wie immer: Die Aufgeschlossenheit gegenüber innovativen Techniken und das Streben nach gleichbleibender Qualität. Das hat Wernsing zu einem der führenden Hersteller dieser Branche gemacht.

Aufgabenstellung

Die Zusammenarbeit mit der Wernsing Food Family geht zurück zu dem Zeitpunkt im Jahre 2002, in welcher die Popp Feinkost GmbH (seit 1988 Wernsing Food Family-Mitglied) eine Möglichkeit suchte, ihre Daten besser zu visualisieren. Die Herausforderung bestand darin, sich einen Überblick über alle steuerungsrelevanten Daten zu verschaffen. Bis zu diesem Zeitpunkt gab es keine Lösung im Unternehmen, in der alle Daten umfassend dargestellt wurden. Die damit zusammenhängende händische Zusammenführung der Daten war mühevoll und zeitaufwendig.

Lösung

Als Lösung wurde eine OLAP-Datenbank (Online Analytical Processing) implementiert. Durch den Einsatz der Analysesoftware antares analyzer war erstmals eine mehrdimensionale Sicht auf Datenbestände möglich. Bei der Implementierung wurde stark darauf geachtet, dass eine flexible und einfache Benutzeroberfläche mit übergreifender Fachbereich-Nutzung gewährleistet ist.

Im weiteren Schritt kam die Planungssoftware antares planner zum Einsatz. Die Lösung schafft eine standardisierte Plattform, um auf Basis der Vertriebs- und Produktionsplanung schnelle und sichere Entscheidungen zu treffen. Deshalb wird diese Lösung in der Praxis häufig als Vertriebslösung eingesetzt und passt sich an die Bedürfnisse der Vertriebsmitarbeiter an.

Praktischer Nutzen

In erster Linie bietet das Lösungsangebot eine Möglichkeit der schnellen Informationsbeschaffung über relevante Produktions- (Ist-Soll-Produktion) und Unternehmenskennzahlen. Die Zusammenführung von Informationen und Daten aus verschiedenen Bereichen, wie Einkauf und Produktion, ist für die Vertriebs- und Produktionsprozessplanung von großer Bedeutung. Über die mehrdimensionale Datenbank werden abteilungs- und bereichsübergreifende Informationen und Daten abgefragt, sodass ein Handlungsbedarf erkannt und Prozesse optimiert werden können.

Vor dem Einsatz der antares Softwarelösungen wurden verschiedene Daten manuell zusammengetragen, was zeitintensiv und nervenaufreibend war. Heutzutage sind Informationen und Daten auf Knopfdruck verfügbar, zumal das Zusammenführen vollautomatisiert abläuft. Die Produktionsschritte und -zahlen werden je nach Belieben aufgelistet. Dadurch wird Zeit gespart und die Fehleranfälligkeit verhindert.

Die Softwarelösungen sind webbasiert (HTML5), sodass die dezentrale Nutzung von verschiedenen Anwendern, zu jeder Zeit und von jedem Platz aus garantiert wird. Somit ist der Anwender nicht mehr platz- oder zeitgebunden, sondern kann flexibel, sogar über mobile Endgeräte auf Informationen und Daten zugreifen.

Wernsing: Food Family

Die Funktionalität, Flexibilität und die einfache Bedienung des Lösungsangebots überzeugte bis dato weitere 10 Mitglieder der Wernsing Food Family. Die Zeitachse bringt die langjährige und verlässliche Zusammenarbeit zwischen antares und der Wernsing Food Family zum Ausdruck.

Ihre Vorteile

Einfache Bedienung

Kurze Implementierungszeit

Mehrdimensionale Sicht auf Datenbestände

Schnelle Ergebnisse auf Knopfdruck

Dezentraler Zugriff (webbasiert)

Prozessoptimierung durch abteilungsübergreifende Informationen & Daten

Das sagen unsere Kunden

„Für die grafische Darstellung aller steuerungsrelevanten Daten haben wir mit MS-Excel viele Stunden gebraucht. Die Umsetzung mit den antares Lösungen hingegen ist schnell und einfach.“

Alfred Kessen | Geschäftsführer Materialwirtschaft und Logistik | Wernsing Feinkost GmbH

„Das benutzerfreundliche Berichtswesen war ein wichtiges Entscheidungskriterium. Der manuelle Aufwand für die Berichtserstellung und auch für die Erklärung relevanter Daten konnte erheblich reduziert werden.“

Alfred Kessen | Geschäftsführer Materialwirtschaft und Logistik | Wernsing Feinkost GmbH

Direkter Download

Entdecken Sie die Erfolgsgeschichten unserer Kundenprojekte. Jetzt die Success Story "Eine Erfolgsgeschichte seit 2002" der Wernsing Feinkost GmbH direkt und kostenlos als PDF herunterladen.

Download Success Story